Firma

Über uns

Seit 1904 betreuen wir als Familienunternehmen zuverlässig unsere Kunden rund um Karlsruhe. Sie profitieren von unserer langjährigen Erfahrung und Sicherheitskompetenz. Unsere besondere Stärke zeigt sich in unserer Flexibilität, auf kurzfristige Situationen und Veränderungen zu reagieren. Wir integrieren neueste Sicherheitstechnik in unserer täglichen Arbeit. Gewerbliche und private Kunden vertrauen auf unseren Sicherheitsservice

Historie

Im 17. Jahrhundert gab es in den Städten sogenannte Nachtwächter und Bürgerwehren, die von den Stadtoberen zum Schutz vor dem „Gesindel“ nachts durch die Straßen patrollierten und die Einhaltung der Sperrstunde kontrollierten.

In der Zeit um das Jahr 1900 waren Betriebe, private Räume, Areale von Mietshäusern und Außenbezirke den Auswirkungen einer steigenden Diebstahlskriminalität ausgesetzt.

Der professionelle Schutz von privatem Eigentum durch Bewachungsfirmen wurde immer dringlicher, da die Polizei aufgrund personeller Unterbesetzung nicht in der Lage war, der Bevölkerung und den Firmeninhabern einen hinreichenden Schutz zu gewährleisten.

In dieser Zeit entstanden in vielen Großstädten Wach- und Schliessgesellschaften.

1904

Major a.D. Herm. Petermann und Vinzens Baumgärtner 1904 wurde die Karlsruher Wach- und Schliessgesellschaft von diesen beiden Herren gegründet.

1904

Werbeanzeige im Badischen Beobachter

Hier ist die 1. Werbeanzeige der Karlsruher Wach- und Schliessgesellschaft im" Badischen Beobachter" in der Ausgabe vom 3. April 1904, wo unsere Firma die damalige Sicherheitsdienstleistung anbot.

1905

Wachmannschaft

1909

Wachmannschaft

1931

Reviermannschaft

1931

Dienstbeginn

Unsere Wachleute vor dem abendlichen
Dienstantritt 1931.

1946

Geschäftsführer

Karl Baumgärtner

1954

50 Jähriges Firmenjubiläum

Alle Mitarbeiter zum Zeitpunkt des
50. Firmenjubiläum 1954.

1974

Geschäftsführer

Peter Baumgärtner

2001

Geschäftsführer Erika Baumgärtner
und Einsatzleiter René Herlan